[Left Icon]

Gefunden: Dr. No und der Schatz im Silbersee

[Right Icon]
Log
Bei der Decodierung des Einstiegsrätsels würde ich von einigen Infos, die ich in der Tiefe fand, so vom rechten Weg angebracht, dass ich den Owner bemühen musste, der mich in die wahre Richtung lenkte. Am Outdoorstart lag der Aufkleber am Boden, den ich mit vorgefundenem Material notdürftig befestigt habe. Die weiteren Stationen konnten sodann mehr oder wenig zügig absolviert werden. Dabei habe ich einige Verschlüsselungen kennengelernt, die mir bisher noch nicht geläufig waren. Die Bergung der finalen Dose verlangte nochmal ganzen Körpereinsatz. War gar nicht so leicht, das schwere Teil aus seinem Versteck zu ziehen. Die durchaus anspruchsvollen aber doch lösbaren Indoor- und Outdooraufgaben verbunden mit einer naturnahen Strecke lassen mich diesen Cache gerne mit einem ? favorisieren.
Danke mit einem Gruß an den Owner sagt
[:D] waldhorn [:D]
4134
Cache:
GCId: GC7P0DN
Owner: markborn
Typ: mystery
D/T: 4/3.5
Land: Deutschland
Region: NI
Gelegt: 01.05.2018
Status: ok
Erfahrung:
Gefunden: 07.08.2018